Verband Stadtzürcher Apotheken Verband Stadtzürcher Apotheken
Home
Aktuell
MEINE APOTHEKE
Adressen
Notdienst
Statuten
Vorstand
Information
Dienstleistungen
Links
Kontakt
Medienmitteilungen

SEKRETARIAT:
Rotbuchstrasse 83
8037 Zürich
044 363 45 32

Meine Apotheke
Leo

Information

Die Apotheke als Gesundheitszentrum

Es hat sich manches verändert!

In den letzten Jahren hat in den Apotheken von den meisten unbemerkt ein Wandel stattgefunden. Die Arbeiten in der Apotheke verlagerten sich kontinuierlich von der Medikamentenherstellung zu einer Beratungstätigkeit. Die Erhaltung der Gesundheit der Kunden gewann eine immer grössere Bedeutung und daran orientierten sich die Apotheken. Die heutige Apotheke zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

Erstens durch ihre Kunden-Nähe. 
Dies bedeutet nicht nur eine kurze Wegstrecke zu einer Apotheke, sondern auch einem Bezug der Wünsche der Kunden, was sich sowohl im Warensortiment wie auch in den Öffnungszeiten, in der Ausstattung der meisten Apotheken mit Beratungsnischen, einer angenehmen Atmosphäre und dem Eingehen auf individuelle Kundenbedürfnisse zeigt. Sowohl klassische Medikamente wie auch pflanzliche und alternative Zubereitungen sind in der Apotheke zu finden und werden auch kompetent erklärt.

Zweitens durch Gewährung einer grossen Sicherheit in allen Gesundheitsfragen.
Sicherheit ist dadurch gegeben, dass Apothekerinnen und Apotheker ein langes und intensives Hochschulstudium zu absolvieren haben. Dadurch sind sie befähigt, auch schwierige Probleme kompetent anzugehen, besonders da auch sie eine permanente Weiterbildung zu besuchen haben. Auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer Apotheke werden intensiv und permanent geschult, so dass sie in der Lage sind, ihre Grenzen zu erkennen und gegebenenfalls die Fragen an die zuständige Apothekerin oder Apotheker weiter zu geben. Patienten können sich bei ärztlich verschriebenen Medikamenten über den Grund der Therapie und über Wirkungen und Nebenwirkungen informieren und erhalten Hinweise über deren Verwendung.

Drittens durch die kostengünstige und praktische Beratung 
Die Beratung in der Apotheke ist unkompliziert, es braucht keine Anmeldung oder lange Wartezeiten und wird trotzdem kompetent und zuverlässig erteilt. Die Beratung erstreckt sich über das ganze Gebiet der Gesundheit und Krankheit. Sind die Möglichkeiten in der Apotheke erschöpft oder wird eine gefährliche Krankheit vermutet, so wird selbstverständlich ein Gang zum Arzt empfohlen. Durch die naturwissenschaflich geprägte Ausbildung können in der Apotheke auch Informationen über chemische und biologische Probleme eingeholt werden. Natürlich wird bei leichteren Erkrankungen und bei kleineren Unfällen rasche Hilfe geleistet. Damit all diese Leistungen permanent zur Verfügung stehen, haben die Apotheken ein Notfallsystem aufgebaut, mit welchem Informationen und benötigte Medikamente rund um die Uhr bezogen werden können. Alle Apothekerinnen und Apotheker bemühen sich durch eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit allen aderen Diensten des Gesundheitswesens, wie mit Ärzten, Spitäler, Spitex usw. eine optimale Versorgung für den Kunden zu garantieren.

web by zynex